Dringend: Sozialer Fischarzt gesucht

Eine Grundelmama mit ihren beiden unehelichen Kindern aus dem Raum Köln benötigt dringend eure Unterstützung. Wer kennt einen Fischarzt in der Umgebung, der sich der mittellosen Fischmama annimmt?

 

Koppe Wie auf dem Bild zu sehen, hat die Grundel aus unerklärlichen Gründen ihren Saugnapf verloren. In einem stark strömenden Fluss, wie dem Rhein, ist sie natürlich auf ihren Bodenadapter angewiesen. Sie will schließlich nicht in der Nordsee landen. Sachdienliche Hinweise bitte als Kommentar posten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.