Shimano Biomaster Spin im Test

Hier kommt der große Testbericht zur Shimano Biomaster Spin. Getestet habe ich das Modell 9’1 H.

Shimano BiomasterEs gibt ja ’ne Menge Spinnruten auf dem Markt. Aber welche ist denn nun für mich, meine Angelart, meine Gewässer, meine Zielfische und meine Köder geeignet? Welch ein Wirrwarr! Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, habe ich die Biomaster in einem langwierigen und äußerst aufwendigen Verfahren auf ihre Usability getestet.

Kommen wir zum Testergebnis

Die Biomaster Spin eignet sich zum Angeln. Man kann mit ihr den Köder auswerfen und – insofern eine Rolle montiert ist – auch bequem wieder einholen. Von daher gibt’s von mir ’ne klare Kaufempfehlung.

Anzeige: Die Biomaster ist bei amazon erhältlich


Solltet ihr an noch detaillierten Testberichten Interesse haben, so lohnt sich ein Blick auf die Online-Präsenzen einiger Pro-Angler, wie bspw. die Seite vom Veit. Nicht beeinflussen lassen solltet ihr euch von den Testergebnissen der großen Angelmagazine. Bei denen erhält jedes, aber auch wirklich jedes Produkt die Note „sehr gut“. Ein Schelm, wem dabei die Buchstaben A,D,A,C in den Sinn kommen.

Achja, ich möchte mit diesem Beitrag auch etwas zum Ausdruck bringen:

Erfolg und vor allem Spaß beim Angeln sollte nicht davon abhängen, ob man das neueste und teuerste Trend-Equipment ans Wasser schleppt. Schnappt euch eure Crossdresser-Ruten und Katamaran-PiffPaff-Rollen und habt Fun!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.